Frondienst 11.3.2015

Der Plan wird begutachtet...
... der Zement angerührt.
Und los geht's...
... für die fleissigen Maurer - ein neuer Grill muss her!
Auch die kreativen Turmbauer sind am Werk - ein Wasserturm muss her!
Ohne Ausrüstung geht das nicht - ein Segen, wer gut ausgerüstete Handwerker im Verein hat.
Auslegeordnung auf dem ansonsten stillen Vorplatz...
...und der Terrasse.
Die Turmbauer schleppen...
... schreinern...
...malen...
...zirkeln...
...legen das Fundament...
und bauen.
Der Turm wächst in die Höhe - unter präsidialer Bewunderung.
Immer höher...
Auch der Grill wächst.
Zeit fürs köstliche, von Gaby bereitete Mittagessen!
Eine verdiente Pause - e Guete!
Die Chefs sind zufrieden; ...
...es war ja auch vorzüglich geplant und organisiert.
Der Grill ist gemauert - trocken muss er jetzt erst mal alleine.
Und auch der neue Wasserturm steht. (Die Vierte im Bunde - Gaby - fotografiert) Dem Bauleiter sieht man den Stolz über das Werk an.