Forellenfischen am 1. Mai

"Richtige" Fischer sind wasserdicht und lassen sich nicht beeindrucken!
Und des lohnte sich! Hier sehen wir Markus, der diesen "Ausflug" organisierte.
Zwischendurch braucht man etwas Wärme.

Daniel schrieb:

Hallo Peter

Hier die Fotos. Es war ein schöner aber sehr, sehr verregneter Tag. Niko blieb beim zurück laufen mit seinem Rollstuhl stecken so dass wir zu dritt ihn wieder hochziehen mussten; nur damit ich in direkt wieder in das nächste Sumpfloch schieben konnte :-) Dennoch haben wir gute 16 Forellen gefangen und sind gut nachhause gekommen.

Liebe Grüsse Markus, Niko und Dani

Ps: bei mir gibt's jetzt Forellen zum Nachtessen :-)

E Guete!